Tag Archiv: Sanierung

Bauarbeiten am Oberen Tor

Mindelheim | 04.08.2020: Das Obere Tor in Mindelheim muss saniert werden. Deshalb ist das Tor in den nächsten Wochen nur teilweise befahrbar. Bis zum 21. August wird an insgesamt acht Tagen gearbeitet. In dieser Zeit ist nur das Ausfahren durch das Tor möglich. Wer in die Altstadt rein will, muss durchs Untere Tor fahren. Das gilt auch für Fahrradfahrer. Grund für die Bauarbeiten sind Sanierungsmaßnahmen an Kabelschächten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bauarbeiten-am-oberen-tor-65680/
2020-08-04T11:01:24+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Steinheimer Zehntstadel wird eröffnet

Steinheim | 22.07.2020: Nach jahrzehntelangem Ringen um die Sanierung des denkmalgeschützten Zehntstadels in Steinheim wird nun en Schlusspunkt gesetzt. Der Umbau des Gebäudes aus dem späten Mittelalter ist abgeschlossen. In knapp zwei Jahren wurde aus dem Zehntstadel ein Dorfgemeischaftshaus gemacht. An Kosten waren im städtischen Haushalt zuletzt 4,5 Millionen Euro veranschlagt, wobei die Hälfte über staatliche Zuschüsse abgedeckt werden sollen. Unter anderem wegen der Kosten hatte sich im Vorfeld auch eine Initiative gegründet, die das Projekt kippen wollte. Der Bürgerentscheid lief jedoch ins Leere und so wurde der Beschluss des Stadtrates vollzogen. Das Dorfgemeinschaftshaus hat unter anderem zwei Sitzungszimmer und einen Proberaum für die Musikkapelle.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/steinheimer-zehntstadel-wird-eroeffnet-65432/
2020-07-22T11:26:08+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Steinheim soll bis 2035 saniert sein

Steinheim | 03.07.2020: In den nächsten 15 Jahren soll der Memminger Ortsteil Steinheim komplett saniert werden. Grünflächen und Parkanlagen sollen entstehen, alte Bauernhöfe umgestaltet und Wohnraum für alle Generationen geschaffen werden. Das sieht der Maßnahmenkatalog vor, den der Stadtrat beschlossen hat. Schritt für Schritt sollen die Maßnahmen in den nächsten Jahren umgesetzt werden. Der erste Schritt, die Sanierung des Steinheimer Zehnstadels, ist bereits fast abgeschlossen. Der Zehntstadel wurde in den letzten Monaten zum Dorfgemeinschaftshaus umgebaut.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/steinheim-soll-bis-2035-saniert-sein-64952/
2020-07-03T07:56:01+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
tiefgarage parkhaus parkplatz
© pixabay.com

Parkhaussanierung abgeschlossen

Memmingen | 10.06.2020: Gute Nachricht für die Autofahrer – Die Parkplatzsuche in der Memminger Innenstadt dürfte sich ab Freitag deutlich entspannen: Nach 15 Monaten Bauzeit ist die Generalsanierung des Parkhauses in der Krautstraße beendet. Damit stehen wieder über 270 Stellplätze zur Verfügung. Für 6,2 Millionen Euro wurde das Parkhaus grundlegend erneuert. Alle Ebenen bekamen einen neuen Boden, die Abstützpfeiler wurden ersetzt, moderne Brandschutzanlagen wurden eingebaut und nicht zuletzt hat das Parkhaus jetzt auch einen Fahrstuhl.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/parkhaussanierung-abgeschlossen-64495/
2020-06-10T06:00:33+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © Stadt Memmingen

Stadtmauersanierung bringt historische Details

Memmingen | 25.05.2020: Bei der laufenden Stadtmauersanierung in Memmingen stoßen die Arbeiter immer wieder auf bislang unbekannte historische Details. Bei Grabungen an der Kohlschanze wurde nun ein altes Pflaster zutage gefördert. Den Fachleuten zufolge war an dieser Stelle bis etwa vor 150 Jahren noch ein Durchgang nahe dem Kalchtor. Für die Stadtforscher ein weiterer Mosaikstein für die Geschichtsschreibung. Im Zuge der Sanierung muss hier aber alles wieder zugeschüttet werden, um das Mauerfundament zu sichern. Immer wieder kommt es bei den Restaurierungsarbeiten zu Entdeckungen. Erst im vergangenen September war festgestellt worden, dass ein Teil des Wehrgangs über 600 Jahre alt ist und damit der bislang älteste seiner Art in Deutschland. Die gesamte Instandsetzung der Stadtmauer rund um Memmingen wird voraussichtlich zehn Jahre dauern und schätzungsweise zehn Millionen Euro kosten. Die ältesten Teile der Mauer stammen aus dem 12. Jahrhundert. Insgesamt sind noch etwa zwei Kilometer des Baudenkmals vorhanden. Dazu gehören auch fünf Stadttore, sechs Mauertürme, drei Turmruinen und Wehranlagen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/stadtmauersanierung-bringt-historische-details-64096/
2020-05-25T12:16:24+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © Stadt Mindelheim

Mindelheimer Freibad bleibt dieses Jahr geschlossen

Mindelheim | 06.04.2020: Das Mindelheimer Freibad bleibt in diesem Jahr geschlossen. Da nicht absehbar ist, wie sich die Coronavirus-Lage in den nächsten Wochen und Monaten entwickelt, hat die Stadtverwaltung entschieden, das Freibad nicht zu öffnen. Diese Zeit werde aber genutzt, um die für Herbst geplante Sanierung vorzuziehen. Wer bereits eine Dauerkarte besitzt, kann auf die Freibäder Bad Wörishofen und Türkheim ausweichen, oder sich den Betrag anteilig zurückerstatten lassen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mindelheimer-freibad-bleibt-dieses-jahr-geschlossen-62588/
2020-04-06T07:36:57+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Sanierung des Parkhauses in der Krautstraße dauert länger

Memmingen | 17.03.2020: Die urspünglich für diesen Monat vorgesehene Wiedereröffnung des Memminger Parkhauses in der Krautstraße muss verschoben werden. Weil sich bei den Sanierungsarbeiten Probleme mit der Statik ergeben haben, hinken die Arbeiten dem Zeitplan hinterher. Wir sind etwa sechs Wochen im Rückstand, heißt es seitens der Verwaltung. Mit einer Fertigstellung sei – Stand jetzt – Mitte Mai zu rechnen. Alle Etagen haben dann einen neuen Betonboden, zudem moderne Brandschutzanlagen, instandgesetzte Toiletten und auch einen Fahrstuhl. Die Sanierung kostet über sechs Millionen Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sanierung-des-parkhauses-in-der-krautstrasse-dauert-laenger-61640/
2020-03-17T06:52:05+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
  © pixabay.com

Türkheimer Freibad wird saniert

Türkheim | 12.02.2020: Nicht nur das Mindelheimer Freibad wird in den nächsten Jahren saniert, auch das Türkheimer Freibad soll schöner und moderner werden. Das bestehende Gebäude bekommt einen Anbau, die Duschen und Sanitäranlagen sollen erneuert werden und es wird neue Schließfächer im Ein- und Ausgangsbereich geben. Insgesamt investiert die Gemeinde rund 560.000 Euro. In der ersten Bauphase bis Mai wird der Rohbau für’s neue Gebäude gebaut – nach der Badesaison geht’s dann weiter. Zum Saisonstart 2021 sollen alle Bauarbeiten abgeschlossen sein.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/tuerkheimer-freibad-wird-saniert-59272/
2020-02-12T11:56:48+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

SPD/FDP fordert Sanierung der Bismarckschule

Memmingen | 11.02.2020: Die SPD/FDP-Stadtratsfraktion fordert zum wiederholten Mal eine baldige Sanierung der Bismarckschule. Schon bei den Haushaltsberatungen vor einem Jahr habe man beantragt, dass die Maßnahme als dringlich eingestuft wird. Getan habe sich aber nichts. Nicht einmal Geld für die Planung sei vorgesehen, kritisiert die Fraktion und beantragt, dass zumindest dafür Mittel eingeplant werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/spd-fdp-fordert-sanierung-der-bismarckschule-59208/
2020-02-11T07:01:58+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Aufträge für Freibad-Sanierung vergeben

Mindelheim | 29.01.2020: Die Stadt Mindelheim ist beim Thema Freibadsanierung einen großen Schritt weiter. In der letzten Sitzung wurde beschlossen, welche Firmen welche Aufträge bekommen. Für fast alle Arbeiten konnten Firmen aus der Region gewonnen werden. Einziger Negativpunkt: Die Sanierung wird etwas teurer als geplant – aktuell geht der Stadtrat von etwa 760.000 Euro Mehrkosten aus. Insgesamt kostet die Sanierung rund acht Millionen Euro. Die Bauarbeiten sollen im Herbst beginnen – die Wiedereröffnung ist für Juli 2021 geplant.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/auftraege-fuer-freibad-sanierung-vergeben-58604/
2020-01-29T16:19:18+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben