Tag Archiv: Schulzentrum

Millionenprojekt in Krumbach

Krumbach | 08.04.2019: Es wird für Krumbach ein kleines Jahrhundertprojekt: Die Sanierung und teilweise Neubauten des Schul- und Sportzentrums. Mit Blick auf die steigenden Schülerzahlen und dem Zustand des Gebäudes müssen wir handeln, sagt Bürgermeister Hubert Fischer im RT1-Interview:

Die Gesamtkosten für das Projekt Schulzentrum werden bei mindestens 30 Millionen Euro liegen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/millionenprojekt-in-krumbach-45217/
2019-04-08T08:18:37+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Am Samstag steigt die 4. Ausbildungsmesse in Bad Wörishofen

Bad Wörishofen | 18.10.2017: In den Beruflichen Schulen Bad Wörishofen findet am Samstag die 4. Ausbildungsmesse statt. Über 40 Ausbildungsbetriebe sind vor Ort, sagte Schuldirektor Johannes Storch zu Hitradio RT1:

Die Ausbildungsmesse ist von 10 bis 14 Uhr. Zusätzlich ist im Schulzentrum auch Tag der offenen Tür – das Gebäude ist frisch saniert und kann besichtigt werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/am-samstag-steigt-die-4-ausbildungsmesse-in-bad-woerishofen-21402/
2017-10-18T11:09:09+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
 

Schulzentrum Babenhausen ist jetzt rundum fit für die Zukunft

Babenhausen | 24.05.2017: Die Generalsanierung des Schulzentrums in Babenhausen ist abgeschlossen. Vier Jahre haben die Bauarbeiten an und in dem dem Gebäude gedauert. 13 Millionen Euro wurden investiert. Komplett energetisch saniert, das Flachdach, die Aula und Mensa erneuert, die Klassenräume modernisiert, den Brandschutz auf den neuesten Stand gebracht – Das Babenhauser Schulzentrum ist rundherum up to date und fit für die Zukunft, sagte Bürgermeister Otto Göppel bei der Einweihung. Landrat Hans Joachim Weirather sprach von einer gewaltigen Investition in die Bildung. Seit 2011 hat der Landkreis mehr als 60 Millionen Euro für die Modernisierung seiner weiterführenden Schulen ausgeben. Neben Babenhausen wurden in den vergangenen Jahren die Schulzentren in Ottobeuren und Bad Wörishofen, das Gymnasium in Türkheim und die Staatliche Berufsschule Mindelheim und ihre Außenstelle in Memmingen generalsaniert.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/schulzentrum-babenhausen-ist-jetzt-rundum-fit-fuer-die-zukunft-14055/
2017-05-24T06:10:14+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Sanierung der Beruflichen Schulen abgeschlossen

Bad Wörishofen | 10.05.2017: Die Sanierung der Beruflichen Schulen Bad Wörishofen ist abgeschlossen. Die Schulen wurden für über 12 Millionen Euro grundlegend saniert und modernisiert. Die Bauarbeiten haben fast drei Jahre gedauert. „Das Gebäude ist jetzt barrierefrei und verfügt über eine neue Haustechnik. Wir haben drei Küchen saniert, einen neuen Westzugang, eine funktionale Aula und Lernlandschaften geschaffen. Es gibt einen neuen Fachklassenraum für Naturwissenschaften. Im Wohnheim wurden alle Zimmer mit sanitären Einrichtungen ausgestattet“, zählte Landrat Hans-Joachim Weirather auf. Das Schulzentrum ist vor knapp 40 Jahren eröffnet worden –  die Generalsanierung war daher laut der Schulleiter eine absolut notwendige Maßnahme.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sanierung-der-beruflichen-schulen-abgeschlossen-12974/
2017-05-10T10:02:29+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Sporthalle wird neu gebaut

Krumbach | 05.04.2017: Es bleibt dabei: Die Sporthalle am Krumbacher Schulzentrum wird nicht saniert, sondern neu gebaut. Der Stadtrat stimmte mit knapper Mehrheit für das Vorhaben. Allerdings in einer leicht abgespeckten Form, sodass auch die Kosten von zuletzt veranschlagten 11,8 Millionen auf rund 10 Millionen Euro gedrückt werden können. Es wird aber bei einer Mehrzweckhalle bleiben, die nicht nur für Sport-, sondern auch für andere Veranstaltungen genutzt werden kann. Reduziert wird bei den Nebenräumen, dem Küchenbereich und den Außenanlagen. Planer und Stadtverwaltung hatten zuvor noch einmal deutlich gemacht, dass die Fakten klar für einen Neubau sprächen. Die Sanierung des Hallenbads für gut neun Millionen Euro wurde nicht in Frage gestellt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/sporthalle-wird-neu-gebaut-11223/
2017-04-05T09:22:12+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Neubau der Mehrzweckhalle steht wieder auf der Kippe

Krumbach | 29.03.2017: Der eigentlich geplante Neubau einer Mehrzweckhalle als Ersatz für die Sporthalle am Krumbacher Schulzentrum steht wieder auf der Kippe. Grund sind die hohen Kosten. Nach aktuellen Berechnungen des Planungsbüros muss die Stadt knapp 12 Millionen Euro investieren. Vor einem Jahr war von gut neun Millionen die Rede, bei den ersten Planungen 2014 waren gar nur 6,3 Millionen Euro veranschlagt. Im Stadtrat werden Befürchtungen laut, dass man sich finanziell übernehmen könnte. Wo kann man Kosten sparen, ist die Frage. Auch die eigentlich schon verworfene Sanierung der alten Halle ist wieder im Spiel. Nicht zur Diskussion steht hingegen die Hallenbad-Sanierung für rund neun Millionen Euro. Am kommenden Montag wird sich der Stadtrat im Rahmen seiner Haushaltsberatungen erneut mit dem Thema befassen. Ob dann ein Beschluss gefasst wird, ist offen. Eigentlich hätte mit dem Hallenneubau nächstes Jahr begonnen werden sollen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neubau-der-mehrzweckhalle-steht-wieder-auf-der-kippe-10933/
2017-03-29T13:40:37+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben