Tag Archiv: Sieg

© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen holt zwei Siege und verteidigt Tabellenspitze

Memmingen | 02.03.2020: Starkes Comeback des ECDC Memmingen in der Eishockey-Oberliga. Nach einer ganzen Reihe von Niederlagen hat der ECDC gleich beide Wochenendspiele gewinnen können. Mit einem 5:3-Heimsieg haben die Memminger schon am Freitag den Verfolger Rosenheim auf Abstand halten können. Gestern folgte auswärts in Lindau ein 4:2-Sieg. Damit bleibt der ECDC Tabellenführer mit zwei Punkten Vorsprung auf Regensburg. Weiter geht´s am Freitag zu Hause gegen die Selber Wölfe.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-holt-zwei-siege-und-verteidigt-tabellenspitze-60789/
2020-03-02T07:36:31+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen holt erneut zwei Siege

Memmingen | 03.02.2020: Der ECDC Memmingen kann erneut auf ein erfolgreiches Wochenende in der Meisterrunde der Eishockeyoberliga zurückblicken – wenn auch knapp: Gestern holten die Memminger auswärts bei den Selber Wölfen erst nach Verlängerung einen 3:2-Sieg. Das vorherige Allgäuderby gegen Füssen ging dagegen mit 7:3 klar an die Memminger. Der ECDC dreht damit weiter einsam seine Kreise an der Tabellenspitze mit zehn Punkten Vorsprung. Nächster Gegner ist am Freitagabend auswärts Regensburg.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-holt-erneut-zwei-siege-58836/
2020-02-03T07:36:17+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen fegt Lindau mit 5:0 vom Eis

Memmingen | 25.01.2020: Das war deutlich! Der ECDC Memmingen hat gestern Abend in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga im Allgäu-Bodensee-Duell den EV Lindau mit 5:0 vom Eis gefegt. Vor 1.900 Zuschauern ließen die Memminger nichts anbrennen und dominierten ihren Gegner. Damit bleibt der ECDC klar Tabellenführer. Schon morgen geht´s weiter: Die Memminger müssen auswärts antreten beim Tabellendritten Rosenheim. Los geht´s um 17 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-fegt-lindau-mit-50-vom-eis-58438/
2020-01-25T10:23:15+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

Erfolgreiches Wochenende für den ECDC Memmingen – Frauen patzen

Memmingen | 20.01.2020: Der ECDC Memmingen hat auch am vergangenen Wochenende seine beiden Spiele in der Meisterrunde der Eishockeyoberliga gewonnen. Gestern Abend holten die Memminger auswärts beim SC Riessersee in der Verlängerung einen 3:2-Sieg. Schon am Freitagabend gab es auch für den EV Weiden mit einem 0:2 in Memmingen nichts zu holen. Damit bleibt der ECDC mit deutlichem Abstand Tabellenführer. Am Freitagabend kommt dann schon der nächste Herausforderer an den Hühnerberg: Zum Allgäu-Bodensee-Derby kommt der EV Lindau.

Die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen haben in den beiden Bundesliga-Heimspielen gegen Bergkamen völlig überraschend einen Punkt liegen lassen. Nachdem im ersten Aufeinandertreffen noch ein standesgemäßer 6 zu 0 Sieg gegen das Schlusslicht auf der Anzeigetafel stand, mussten die Memmingerinnen im zweiten Spiel in die Verlängerung, die sie dann noch für sich entschieden. In der Tabelle liegen die ECDC-Frauen nun punktgleich mit Planegg an der Spitze, haben aber noch ein Spiel weniger. Eine Vorentscheidung um Platz Eins fällt am kommenden Wochenende beim direkten Duell der beiden Rivalen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/erfolgreiches-wochenende-fuer-den-ecdc-memmingen-58112/
2020-01-20T13:55:58+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen besiegt Peiting in der Verlängerung – heute Abend kommt Lindau

Memmingen | 07.01.2020: Der ECDC Memmingen ist nicht zu stoppen. Am vergangenen Sonntag Abend haben die Memminger ihr Eishockeyoberligaspiel in Peiting gewonnen – wenn auch knapp. Vor 1.000 Zuschauern ging es bis in die Verlängerung, ehe der ECDC mit 2:1 als Sieger nach Hause fahren konnte. Schon heute Abend geht es aber wieder weiter, dieses Mal zu Hause im Derby gegen Lindau. Wenn der ECDC wenigstens einen Punkt holt, dann geht die Mannschaft als Hauptrundenmeister in die Meisterrunde, um sich die besten Playoff-Plätze zu sichern. Los geht´s um 20 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-peiting-in-der-verlaengerung-heute-abend-kommt-lindau-57689/
2020-01-07T09:33:22+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen erfolgreich gegen Füssen und Peiting – Angreifer Pfalzer fällt länger aus

Memmingen | 16.12.2019: Der ECDC Memmingen ist in der Eishockey-Oberliga gerade einfach nicht zu stoppen. Nach dem 7:5 Derbysieg am Freitag in Füssen haben die Indians auch das gestrige Heimspiel gegen Peiting mit 3:2 in der Verlängerung gewonnen. Der ECDC ist damit weiterhin Tabellenführer in der Oberliga-Süd. Der Erfolg in Füssen hat allerdings einen bitteren Beigeschmack: Angreifer Milan Pfalzer hat sich so schwer an der Achillessehne verletzt, dass die Saison für ihn gelaufen ist.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-siegt-auch-in-fuessen-angreifer-pfalzer-faellt-laenger-aus-57253/
2019-12-16T10:06:52+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen schlägt Vorjahresmeister Peiting – Frauen mit voller Ausbeute in Berlin

Memmingen | 18.11.2019: Der ECDC Memmingen ist nicht zu stoppen – gestern Abend haben die Memminger in der Eishockeyoberliga Süd den Vorjahresmeister Peiting mit 4 zu 2 besiegt. Vor rund 1600 Zuschauern hat der ECDC damit erfolgreich den zweiten Tabellenplatz verteidigt und bleibt mit einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Deggendorf ganz nah an der Spitze. Das nächste Spiel am Freitagabend ist erneut ein Heimspiel – es geht gegen den EV Lindau.

Volle Ausbeute für die Eishockey-Frauen des ECDC Memmingen. Mit 3 zu 2 und 5 zu 0 gewannen sie beide Bundesliga-Spiele in Berlin. Am Wochenende kommt es nun zu den direkten Duellen mit den beiden anderen Top-Teams. Die Memmingerinnen müssen am Samstag in Ingolstadt ran, einen Tag später steigt am Hühnerberg das Schlagerspiel gegen Planegg.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-schlaegt-vorjahresmeister-peiting-55510/
2019-11-18T13:12:47+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen holt am Wochenende zwei Siege gegen starke Gegner

Memmingen | 28.10.2019: Der ECDC Memmingen kann auf ein sehr erfolgreiches Eishockeywochenende zurückblicken. In der Oberliga haben die Memminger gestern Abend den Altmeister Rosenheim am heimischen Hühnerberg mit einem deutlichen 4:0 besiegt. Am Freitag zuvor holten die Memminger auswärts bei den starken Blue Devils Weiden einen 4:2-Sieg. Damit steht der ECDC Memmingen in der Tabelle auf Rang drei, nur zwei Punkte hinter Spitzenreiter Deggendorf. Nächster Gegner für den ECDC ist am Freitag auswärts der SC Riessersee.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-holt-am-wochenende-zwei-siege-gegen-starke-gegner-54844/
2019-10-28T06:33:17+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© ECDC Memmingen

ECDC Memmingen besiegt EV Lindau deutlich

Memmingen | 07.10.2019: Mit einem deutlichen 5 zu 1 hat der ECDC Memmingen gestern Abend den EV Lindau in der Eishockeyoberliga besiegt. Damit haben die Memminger die richtige Antwort auf die vorhergehende 3-zu-6-Niederlage vom Freitagabend gegen Regensburg gegeben. Nächster Gegner am kommenden Freitagabend ist dann auswärts der Deggendorfer SC.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-ev-lindau-deutlich-53944/
2019-10-07T08:51:37+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
FC Memmingen Logo Fußball
© FC Memmingen

FC Memmingen verlässt Abstiegszone

Memmingen | 21.09.2019: Befreiungsschlag für den FC Memmingen in der Fußballregionalliga: Mit einem klaren 3 zu 0-Sieg beim Ligakonkurrenten Schalding-Heining haben die Memminger erstmals in der Saison den Tabellenkeller verlassen. Der FCM hat damit jetzt einen Punkt Abstand auf die Relegationsplätze. Gleich am Freitagabend geht es dann wieder zu Hause darum, diese Position zu verteidigen. Gegner ist dann Viktoria Aschaffenburg.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-verlaesst-abstiegszone-53112/
2019-09-21T16:18:23+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben