Tag Archiv: Spielhalle

Keine weitere Spielhalle in Babenhausen

Babenhausen | 23.05.2018:

In Babenhausen wird es kein zweites Casino geben. Das hat der Marktgemeinderat einstimmig beschlossen. Das Gremium führte an, dass die eine, vorhandene Spielhalle für einen Ort wie Babenhausen völlig ausreiche. Zum anderen liegt das vorgesehene Grundstück im Außenbereich, für den kein Bebauungsplan bestehe. Der Antrag könne also auch aus rechtlicher Sicht nicht genehmigt werden.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/keine-weitere-spielhalle-in-babenhausen-31252/
2018-05-23T08:18:48+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Spielautomat Casino Jackpot
© pixabay.com

Randale in Memminger Spielhalle

Memmingen | 05.04.2017: Ein 22-jähriger hat in einer Spielhalle in Memmingen randaliert. Der Mann hatte Hausverbot erhalten – er hat die Halle aber nicht verlassen. Er beleidigte die Spielhallenaufsicht und schlug und trat wild um sich. Die Polizei hat ihn schließlich gefesselt und mit auf die Wache genommen. Der 22-jährige kam über Nacht in die Arrestzelle.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/randale-in-memminger-spielhalle-11227/
2017-04-05T09:21:11+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Spielhallenbetreiber zahlen keine Sozialabgaben – neun Monate Haft

Memmingen | 18.11.2016: Zwei Männer, die in Memmingen eine Spielhalle betrieben haben, sind vom Amtsgericht unter anderem wegen Veruntreuung verurteilt worden. Sie haben für ihre Beschäftigten keine Sozialversicherungen gezahlt. Die 52 und 53 Jahre alten Brüder haben in 82 Fällen für ihre Beschäftigten keine Abgaben an die Sozialversicherung gezahlt. Offiziell haben sie ihr Personal als geringfügig beschäftigt geführt. Tatsächlich wurde aber der Nettolohn ausbezahlt, ohne die Sozialabgaben zu entrichten. Der Gesamtschaden liegt bei rund 45.000 Euro. Die Brüder waren mit dem Betrieb der Spielhalle wohl völlig überfordert und hatten ihren Gewinn viel höher eingeschätzt. Vor Gericht haben sie alles zugegeben. Sie wurden zu neun Monaten Haft mit dreijähriger Bewährung verurteilt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/spielhallenbetreiber-zahlen-keine-sozialabgaben-neun-monate-haft-3208/
2016-11-18T08:06:44+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Streit in Spielhalle eskaliert

Buchloe | 16.11.2016: In einer Buchloer Spielhalle haben zwei Männer einem anderen gedroht, ihn umzubringen. Ein 30-jähriger Deutscher hat laut Polizei abfällige Bemerkungen über Türken gemacht. Das hörte ein türkischstämmiger Besucher und verpasste dem 30-jährigen eine Watschen. Daraufhin bedrohten der 30-jährige und sein Kumpel den Mann unter anderem mit einem Hammer und einem Messer. Die Polizei stellte fest, dass die beiden Freunde stark betrunken waren.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/streit-in-spielhalle-eskaliert-3103/
2016-11-16T06:37:13+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben