Tag Archiv: Spielothek

Gelegenheit macht Diebe

Bad Wörisofen | 01.04.2019: Gelegenheit macht Diebe – Ein 40-jähriger Bad Wörishofer war am Samstagnachmittag in einer Spielhalle und sah, wie die Aufsicht kurz wegging, aber die Kasse offen ließ. Er griff hinein und nahm alle Scheine heraus. In dem Moment kam der Angestellte. Er versuchte den Dieb festzuhalten, doch dieser entkam. Weil der Mann aber Stammkunde in der Spielothek ist, war er auch schnell identifiziert und geschnappt. Er gab alles zu und rückte die Beute wieder heraus.Angezeigt wird er trotzdem.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/gelegenheit-macht-diebe-44910/
2019-04-01T09:43:50+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Spielotheken-Räuber muss ins Gefängnis

Memmingen | 26.07.2017: Der 42-jährige Mann, der im März eine Spielothek in der Memminger Kalchstraße überfallen hat, muss hinter Gitter. Das Landgericht verurteilte ihn zu fünf Jahren und vier Monaten Gefängnis. Der Mann war mit einem Messer in die Spielhalle gekommen und zwang die Angestellte, die Kasse zu öffnen. Er nahm das Geld heraus, knapp 800 Euro, und rannte davon. Die Fahndung verlief zunächst ergebnislos, erst die veröffentlichten Bilder der Überwachungskamera verhalfen den Ermittlungen zum Durchbruch. Aufgrund der eingegangenen Hinweise konnte der Mann geschnappt werden. Der bereits mehrfach vorbestrafte Angeklagte hat die Tat angesichts der Beweislage gestanden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/spielotheken-raeuber-muss-ins-gefaengnis-18016/
2017-07-26T16:05:27+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Mit diesem Fahndungsfoto hatte die Polizei nach dem Räuber gesucht. © Polizeipräsidium Schwaben Süd/West

Raubüberfall auf Spielothek: Tatverdächtiger gefasst

Memmingen | 29.03.2017: Der Raubüberfall auf eine Spielothek in Memmingen vor knapp drei Wochen scheint geklärt. Die Kripo hat den mutmaßlichen Täter ermittelt: Es handelt sich um einen 42-jährigen Mann. Die am vergangenen Freitag veröffentlichten Bilder der Überwachungskamera haben den Durchbruch bei den Ermittlungen gebracht. Noch am selben Tag gingen Hinweise ein, die die Polizei auf die richtige Spur brachten. Die Beamten haben einen Tatverdächtigen festgenommen. Der hat den Raubüberfall bei seiner Vernehmung dann auch gestanden. Daraufhin wurde er dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der den Mann umgehend in Untersuchungshaft steckte. Wie berichtet, hatte der Täter eine Angestellte der Spielhalle in der Kalchstraße mit vorgehaltenem Messer zur Herausgabe der Kasse gezwungen und war dann geflüchtet.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/raubueberfall-auf-spielothek-tatverdaechtiger-gefasst-10909/
2017-03-29T10:52:47+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Versuchter Geld-Diebstahl in Spielothek – Täter geschnappt

Memmingen | 24.03.2017:

In der vergangenen Nacht haben zwei Männer versucht, in einer Memminger Spielothek Geld zu stehlen. Während einer von ihnen die Spielhallen-Aufsicht ablenkte, wollte der andere die Kasse öffnen. Dabei sprang jedoch die akustische Sicherung an. Die beiden flüchteten mit dem Fahrrad, kamen aber nicht weit. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Männer im Alter von 21 und 25 Jahren geschnappt werden. Beide waren stark betrunken.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/versuchter-geld-diebstahl-in-spielothek-taeter-geschnappt-10552/
2017-03-24T13:39:00+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Raubüberfall auf Spielothek – Täter auf der Flucht

Memmingen | 10.03.2017: In Memmingen hat gestern Nachmittag ein Mann eine Spielothek in der Kalchstraße ausgeraubt. Der Unbekannte hat eine Mitarbeiterin mit einem Messer bedroht und Bargeld gefordert. Anschließend flüchtete er mit einer Beute von mehreren hundert Euro. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher ergebnislos. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Laut Beschreibung ist der Täter ungefähr 1,80 m groß und zwischen 30 und 40 Jahre alt. Er hat eine athletisch-kräftige Figur, ein rundes Gesicht und auffällige O-Beine. Er sprach deutsch. Der Mann war mit schwarzer Jacke, dunkler Jeans und Turnschuhen mit heller Sohle bekleidet. Dazu trug er eine schwarze Stofftasche als Kopfbedeckung.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/raubueberfall-auf-spielothek-9020/
2017-03-10T08:26:04+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben