Tag Archiv: Tempolimit

Anliegergemeinden fordern Tempolimit auf A7

| 21.08.2019: Höchstens 120 auf der A7 zwischen Kellmünz und Neu-Ulm – Das fordern mehrere Anliegergemeinden. In einem gemeinsamen Schreiben an die Autobahndirektion haben die Stadt- und Gemeinderäte von Kellmünz, Altenstadt, Illertissen und Weißenhorn eine Geschwindigkeitsbegrenzung für diesen Abschnitt eingefordert. Das Tempolimit soll einerseits eine Lärmminderung mit sich bringen.
Zum anderen könnte es weniger Staus zur Folge haben, so die Hoffnung der Antragssteller. Denn im Staufall würden sich die Fahrzeuge durch die Orte schlängeln, was eine enorme Belastung für die Anwohner bedeutet. Die Aussichten, dass dem Antrag entsprochen wird, sind allerdings eher als gering einzustufen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/anliegergemeinden-fordern-tempolimit-auf-a7-51944/
2019-08-21T05:57:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

Autofahrer aufgepasst: Nächste Woche ist wieder Blitzmarathon

| 09.04.2018: Nächste Woche ist es wieder soweit: Autofahrer müssen beim bayernweiten 24-Stunden-Blitzmarathon ganz besonders auf ihre Geschwindigkeit achten. Polizeisprecher Jürgen Krautwald am RT1-Mikrofon:

Von Mittwoch, den 18. April, bis Donnerstag den 19.April werden an zahlreichen Stellen Blitzer aufgestellt. Eine Liste mit sämtlichen Blitzern in der Region gibt es dann auch auf unserer Homepage.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/autofahrer-aufgepasst-naechste-woche-ist-wieder-blitzmarathon-29937/
2018-04-09T10:17:33+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

Buchloe will Tempolimit auf A96

Buchloe | 17.08.2017: Die Stadt Buchloe möchte ein Tempolimit auf der A96. Bürgermeister Schweinberger hat beim Innenministerium einen entsprechenden Antrag eingereicht. Zwischen den Anschluss-Stellen Buchloe-Ost und West soll es künftig eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 120 Stundenkilometer geben. Hintergrund ist ein neues Baugebiet nahe der Autobahn im Süden der Stadt. Berechnungen hätten ergeben, dass allein mit einem Lärmschutzwall dort nicht die notwendigen Grenzwerte erreicht werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/buchloe-will-tempolimit-auf-a96-18682/
2017-08-17T08:02:58+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Baustelle Schild
© pixabay.com

Umbau der Karl-Mantel-Straße läuft

Krumbach | 03.05.2017: In der Krumbacher Karl-Mantel-Straße haben die Umbauarbeiten begonnen. Die Straße soll zu einem verkehrsberuhigten Geschäftsbereich werden, mit einem Tempolimit von 20 Stundenkilometern. Außerdem soll die gesamte Straße begrünt werden. Sämtliche Geschäfte sind während der Bauarbeiten geöffnet. Für die Neugestaltung der Straße wird laut Stadt mit Kosten von rund 1,3 Millionen Euro gerechnet. Der Umbau soll bis Oktober abgeschlossen sein. Im nächsten Jahr soll dann noch der Platz vor dem Hürbener Wasserschloss neu ausgebaut werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/umbau-der-karl-mantel-strasse-laeuft-12671/
2017-05-03T13:06:52+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
Motorrad Roller
© pixabay.com

Polizeichef lobt Motorradfahrer

Mindelheim | 13.04.2017: Dickes Lob für Motorradfahrer: Bei den jüngsten Kontrollen hat die Mindelheimer Polizei keinerlei Verstöße festgestellt. Mindelheims Polizeichef Gerhard Zielbauer am RT1-Telefon:

Laut Zielbauer ist häufig zu schnelles Fahren und Unaufmerksamtkeit die Ursache für einen Unfall.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/polizeichef-lobt-motorradfahrer-11667/
2017-04-13T10:32:25+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben
© pixabay.com

Polizei zieht Raser aus dem Verkehr

Mindelheim | 11.04.2017: Bei mehreren Geschwindigkeitskontrollen im Bereich Mindelheim hat die Polizei wieder einmal eine ganze Reihe von Rasern aus dem Verkehr ziehen müssen. Mindelheims Polizeichef Gerhard Zielbaur am RT1-Telefon:

„Unsere jüngsten Kontrollen haben gezeigt, dass wir nicht nachlassen dürfen“, sagte Zielbaur:

Trauriger Spitzenreiter bei der letzten Tempokontrolle auf der B16 war ein 74-jähriger Mann, der mit 165 km/h gemessen wurde – erlaubt sind 100. Die Polizei wird künftig noch mehr Geschwindigkeitskontrollen durchführen, so Zielbauer. Der Schwerpunkt liegt auf Strecken, auf denen in der jüngeren Vergangenheit schwere Unfälle passiert sind.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/polizei-zieht-raser-aus-dem-verkehr-11574/
2017-04-11T10:13:06+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Kein Tempo-Limit am Kellerberg bei Benningen

Benningen | 02.03.2017:

Auf der Umfahrung von Benningen kommt es beim Kellerberg immer wieder zu gefährlichen Situationen. Trotz mehrerer Auf- und Abfahrten gilt Tempo 100 – viele Autofahrer finden das zuviel. Johann Roßkopf von der Straßenbehörde am Landratsamt Unterallgäu:

Laut Roßkopf wird die Strecke in regelmäßigen Abständen geprüft. Deswegen wurde vor einiger Zeit auch ein Überholverbot in Richtung Ottobeuren eingerichtet. Mehr soll aber zunächst nicht unternommen werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/kein-tempo-limit-am-am-kellerberg-bei-benningen-8544/
2017-03-02T14:32:20+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben