Tag Archiv: Wildschwein

© pixabay.com

Unfälle wegen Wildwechsel

Memmingen/Unterallgäu | 27.09.2017: Gleich fünf Wildunfälle innerhalb kürzester Zeit verzeichnete gestern die Mindelheimer Polizei.
Vier Mal waren Rehe in ein Auto gelaufen, einmal wurde ein Wildschwein erfasst.
Von den Autoinsassen wurde glücklicherweise niemand verletzt, der Sachschaden geht aber in die Tausende.
Die Polizei ruft nochmals zu erhöhert Vorsicht wegen des derzeit regen Wildwechsels auf.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/unfaelle-wegen-wildwechsel-20424/
2017-09-27T13:54:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Wildschweinrotte verursacht Unfall

Ettringen | 17.07.2017:

Bei Ettringen hat eine Wildschweinrotte in der vergangenen Nacht für einen Unfall gesorgt. Die Tiere sind vor einem Auto über die Straße gelaufen. Der 32-jährige Autofahrer erfasste eines der Schweine, kam von der Straße ab und überschlug sich. Der Mann blieb glücklicherweise unverletzt. An seinem Auto entstand jedoch Totalschaden in Höhe von rund 7.500 Euro.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/wildschweinrotte-verursacht-unfall-16851/
2017-07-17T15:28:34+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Wildschwein verursacht Unfall: Drei Verletzte

Berkheim | 14.06.2017:

Wegen eines Wildschweins ist bei Berkheim ein 21-jähriger Autofahrer verunglückt. Er und seinen beiden Mitfahrer mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Das Wildschwein war kurz vor dem PKW auf die Straße gelaufen und der Fahrer riss erschrocken das Steuer herum. Dadurch kam er ins Schleudern, von der Straße ab und überschlug sich.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/wildschwein-verursacht-unfall-drei-verletzte-15453/
2017-06-14T14:46:43+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben