Tag Archiv: Zehntstadel

Spatenstich für Umbau des Steinheimer Zehntstadels

Memmingen | 10.10.2018: Mit einem feierlichen Spatenstich ist jetzt der Startschuss für den Umbau des Steinheimer Zehntstadels erfolgt.
Nach den vielen Diskussionen im Vorfeld samt Bürgerentscheid sagte Oberbürgermeister Manfred Schilder, dass dies ein guter Tag sei:

Er hofft, dass mit dem Start des Projekts nun auch die Diskussionen und teilweise Anfeindungen in Steinheim ein Ende haben:

Der Zehntstadel soll nach dem Umbau unter anderem Räume für die Musikkapelle und zwei Sitzungszimmer haben. Im Frühjahr 2020 soll das Projekt fertig sein.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/36411-36411/
2018-10-10T13:51:50+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Zehntstadel Steinheim – Offener Brief an Oberbürgermeister Schilder

Memmingen | 17.08.2018: Die Initiatoren des damaligen Bürgerbegehrens gegen die Sanierung des Steinheimer Zehntstadels kritisieren die jetzt bekanntgewordene Kostensteigerung. Wie es in einem offenen Brief heißt, würde die 2016 genannte Summe um 20 Prozent überschritten. Dabei habe der Stadtratsbeschluss keinerlei Mehrkosten beinhaltet. Die Initiatoren zweifeln auch die angegebene Höhe der Kostensteigerung von 360.000 Euro an. Von seiten der Stadtverwaltung werde aktuell von 1,7 Millionen gesprochen. Die Initiatoren fordern deshalb Oberbürgermeister Schilder zu einer Stellungnahme auf.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/zehntstadel-steinheim-offener-brief-an-oberbuergermeister-schilder-34550/
2018-08-17T07:56:31+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Zehntstadel soll ab Herbst saniert werden

Memmingen | 07.03.2018: Neues vom Steinheimer Zehntstadel: Der Umbau in ein Dorfgemeinschaftshaus soll diesen Herbst beginnen. Das wurde jetzt bei der Versammlung des Fördervereins bekanntgegeben. Die Sanierung des Zehntstadels hatte lange für Diskussionen gesorgt. Eine Bürgerinitiative wollte den Umbau verhindern, unter anderem weil die Kosten dafür zu hoch seien. Insgesamt sind 3,7 Millionen Euro für die Umgestaltung des denkmalgeschützten Gebäudes veranschlagt. Etwa die Hälfte davon wird durch staatliche Zuschüsse abgedeckt. Das Zehntstadel soll nach dem Umbau unter anderem Räume für die Musikkapelle und zwei Sitzungszimmer haben. Zudem soll das Gebäude barrierefrei ausgebaut werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/zehntstadel-soll-ab-herbst-saniert-werden-28296/
2018-03-07T12:21:59+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben

Umbau des Steinheimer Zehntstadels erst im nächsten Jahr

Memmingen/Steinheim | 19.09.2017:

Der Umbau des Steinheimer Zehntstadels in ein Dorfgemeinschaftshaus kann erst im nächsten Jahr in Angriff genommen werden. Wie es seitens des Tiefbauamtes heißt, fehle noch der Förderbescheid des Kultusministeriums, der Voraussetzung für die Ausschreibung ist. Zunächst war davon ausgegangen worden, dass schon heuer mit den Arbeiten begonnen werden kann. Die notwendigen Mittel wurden bereits bei der Haushaltsverabschiedung im März bereitgestellt. Insgesamt sind 3,7 Millionen Euro für die Umgestaltung des denkmalgeschützten Gebäudes veranschlagt. Etwa die Hälfte davon wird durch staatliche Zuschüsse abgedeckt.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/umbau-des-steinheimer-zehntstadels-erst-im-naechsten-jahr-20159/
2017-09-19T08:45:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben