Tankstelle in Bad Wörishofen ausgeraubt

In Bad Wörishofen ist am Freitagabend die OMV Tankstelle in der Türkheimer Straße ausgeraubt worden. Ein unbekannter Mann kam gegen 21.30 Uhr mit einem Messer in die Tankstelle, bedrohte den Kassierer und forderte Bargeld. Der etwa 20 Jahre alte Täter ist dann mit 1000 Euro Beute geflüchtet. Eine sofortige Fahndung blieb erfolglos. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/tankstelle-in-bad-woerishofen-ausgeraubt-57269/
2019-12-16T08:27:55+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben