Tankstellenräuber gefasst

Der mutmaßliche Tankstellenräuber von Bad Wörishofen konnte gefasst werden. Die Polizei hat am Wochenende den 19-jährigen Mann vorläufig festgenommen. Der 19-jährige soll im Dezember vergangenen Jahres die OMV-Tankstelle in der Türkheimer Straße überfallen haben. Mit einem Messer ging er auf den Kassierer zu, verletzte ihn leicht und forderte Bargeld. Mit 1000 Euro Beute konnte er flüchten. Die Auswertung der Videoüberwachung und Zeugenhinweise haben die Ermittler zum 19-jährigen Tatverdächtigen geführt. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnten neben verschiedenen Beweismitteln auch noch Drogen sichergestellt werden. Der junge Mann sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft – zu den Vorwürfen schweigt er.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/tankstellenraeuber-gefasst-58497/
2020-01-27T13:29:33+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben