Tankstellenräuber stellt sich

Der Mann, der Ende Dezember eine Tankstelle in Illertissen überfallen hat, hat sich selbst der Polizei gestellt. Der 51-jährige gestand die Tat und führte die Polizei auch zu dem Messer, dass er bei der Tat bei sich hatte. Bei seinem Raubüberfall hatte er mehrere Hundert Euro erbeutet. Auf Antrag der Memminger Staatsanwaltschaft wurde Haftbefehl erlassen. Im Zuge der Ermittlungen hatte die Polizei zunächst einen 59 Jahre alten Mann festgenommen, der Tatverdacht hatte sich aber nicht erhärtet.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/tankstellenraeuber-stellt-sich-5472/
2017-01-05T06:33:23+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben