Taubenplage in Memmingen

Memmingen hat eine Taubenplage. Gerade im Bereich des Schrannenplatzes und beim Weinmarkt sitzen hunderte von Tauben auf den Dächern. Sie lauern quasi auf Essensreste. Dagegen können wir wenig tun, sagt Oberbürgermeister Manfred Schilder:

Die Taubenplage wird am kommenden Montag Thema im Memminger Stadtrat. Dann soll auch über ein Fütterungsverbot diskutiert werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/taubenplage-in-memmingen-2-41398/
2019-02-15T07:28:44+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben