Thermen-König Josef Wund stirbt bei Flugzeugabsturz

Der 79-jährige Investor der Bad Wörishofer Therme, Josef Wund, ist gestern Abend bei einem Flugzeugabsturz im Landkreis Ravensburg ums Leben gekommen. Das bei Offenbach gestartete Kleinflugzeug war in einem schwer zugänglichen Wald nahe Ravensburg abgestürzt. Die Polizei entdeckte danach drei Tote. Bei den Opfern soll es sich neben Josef Wund um den 45-jährigen Piloten des Flugzeuges handeln und um einen 49-jährigen Mann aus Wien. Warum das Flugzeug abstürzte, ist noch unklar. Wunds Unternehmensgruppe betreibt unter anderem noch die Therme Erding bei München.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/thermen-investor-josef-wund-stirbt-bei-flugzeugabsturz-23575/
2017-12-15T15:34:52+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben