Touristenboom hält weiter an

Die Touristenzahlen in der Stadt Memmingen und dem Landkreis Unterallgäu bleiben weiter auf Rekordkurs. In den ersten Monaten des Jahres kamen mehr Gäste als im gleichen Vorjahreszeitraum. Im Landkreis Unterallgäu hat sich der Zuwachs allerdings etwas abgeschwächt. Ein Plus von knapp einem Prozent kann sich aber durchaus sehen lassen, zumal ja im Vorjahr schon ein regelrechter Gästeboom zu verzeichnen war. Kleiner Wermutstropfen: Die Zahl der Übernachtungen ist leicht rückläufig. In der Stadt Memmingen liegt die Steigerungsrate bei den Touristenzahl im zweistelligen Prozentbereich und auch bei den Übernachtungen verzeichnen die Hoteliers ein sattes Plus.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/touristenboom-haelt-weiter-an-13711/
2017-05-18T07:33:58+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben