Trinkwasser in Tannheim muss abgekocht werden

In Tannheim muss erneut das Trinkwasser abgekocht werden. Wie schon Anfang Juni wurden bei einer Leitungskontrolle Bakterien festgestellt. Weil dadurch die Gefahr von Infektionskrankheiten besteht, hat das Gesundheitsamt Biberach angeordnet, dass das Leitungswasser bis auf weiteres nur noch abgekocht getrunken werden darf. Heute sollen neuerliche Proben gezogen und das weitere Vorgehen bestimmt werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/trinkwasser-in-tannheim-muss-abgekocht-werden-32500/
2018-06-20T11:59:19+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben