Trinkwasser muss nicht mehr abgekocht werden

Neues vom Türkheimer Trinkwasser: Ab heute muss das Wasser nicht mehr abgekocht werden. Bürgermeister Christian Kähler am RT1-Telefon:

Die Verunreinigungen im Wasser stammen offenbar auch von veralteten Wasserrohren. Die Rohre sollen jetzt durch eine Spezialfirma gereinigt werden. Das kann bis zu drei Monaten dauern – laut Kähler muss das Wasser daher wohl bis in den Herbst hinein gechlort werden.

Die genauen Kosten dafür sind noch unklar. Laut Kähler ist es auf lange Sicht nicht auszuschließen, dass die Wassergebühren steigen werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/trinkwasser-muss-nicht-mehr-abgekocht-werden-15809/
2017-06-27T12:25:55+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben