Uneinsichtiger Betrunkener

Sie wollten nur helfen und wurden dafür beleidigt und angegriffen – Die Streife einer Sicherheitswacht traf in Krumbach auf einen sichtlich betrunkenen Mann. Um dem 51-jährigen einen gefahrlosen Heimweg zu ermöglichen, verständigte sie seine Angehörigen. Damit war er aber überhaupt nicht einverstanden und leistete Widerstand. Als ihn die hinzugezogene Polizei nochmals bat, in das Auto seiner Verwandten zu steigen, beleidigte er die Beamten und versuchte, auf sie einzuschlagen. Jetzt hat er ein Ermittlungsverfahren am Hals. Letztlich konnte er aber doch noch dazu bewegt werden, sich heimfahren zu lassen.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/uneinsichtiger-betrunkener-9604/
2017-03-14T14:02:57+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben