Unfall mit acht Verletzten

Bei einem Unfall in Krumbach sind gestern Nachmittag insgesamt acht Personen verletzt worden. Eine 38-jährige Autofahrerin hatte an einer Kreuzung einen vorfahrtsberechtigten PKW übersehen und stieß frontal mit ihm zusammen. Im Auto der Verursacherin saßen neben ihr noch ein Erwachsener und fünf Kinder im Alter zwischen vier und vierzehn Jahren. Sie mussten alle ins Krankenhaus gebracht werden ebenso wie der Fahrer des anderen Wagen. Es entstand Sachschaden von 20.000 Euro. Die Nordstraße war zur Unfallaufnahme eine Stunde komplett gesperrt. Insgesamt waren ca. 20 Personen der freiwilligen Feuerwehr und 10 Personen des Rettungsdienstes im Einsatz.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/unfall-mit-acht-verletzten-52117/
2019-08-27T05:57:28+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben