Ungeschickter Ladendieb

In Tussenhausen war ein 20-jähriger Ladendieb besonders ungeschickt. Er wurde am Ausgang eines Supermarktes aufgehalten als er ohne zu bezahlen mit mehreren Flaschen Alkohol den Laden verlassen wollte. Beim Versuch zu flüchten stürzten sowohl er als auch der Angestellte des Ladens. Da der Täter dem Personal bekannt war, konnte er schnell von der Polizei ermittelt werden. Er bekommt eine Anzeige.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ungeschickter-ladendieb-16667/
2017-07-13T07:07:40+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben