Unterschriftenaktion in Krumbach gegen Sperrung wegen „Live am Marktplatz“ trifft auf Unverständnis

In Krumbach sorgt eine Unterschriftenaktion für Ärger, die sich gegen eine Sperrung des Marktplatzes richtet. Der Platz wird dieses Jahr wieder einmal für mehrere Monate gesperrt, damit die beliebte Musik- und Veranstaltungsreihe „Live am Marktplatz“ stattfinden kann. Bürgermeister Hubert Fischer hat für die Kritik kein Verständnis:

Der Live-Musikevent „Live am Marktplatz“ findet jeden Samstag von Mai bis August statt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/unterschriftenaktion-in-krumbach-gegen-sperrung-wegen-live-am-marktplatz-trifft-auf-unverstaendnis-26058/
2018-02-07T08:08:14+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben