Ursache für Hausbrand wohl technischer Defekt

Bei dem Hausbrand am vergangenen Samstagabend in Mindelheim scheint die Ursache festzustehen. Nach den bisherigen Ermittlungen führte wohl ein technischer Defekt in dem an das Haus angebauten Raum zu dem Feuer. Eine Brandstiftung können wir ausschließen, dafür haben wir keinerlei Hinweise gefunden, heißt es seitens der Memminger Kripo. Wie berichtet, war das Feuer in dem Anbau ausgebrochen und griff dann auf die Fassade des Einfamilienhauses über. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Dennoch entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ursache-fuer-hausbrand-wohl-technischer-defekt-35191/
2018-09-05T07:00:19+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben