Vater und Sohn stellen Einbrecher

Von diesem Landwirt hätte er mal besser die Finger gelassen: Ein Einbrecher ist von einem 61-jährigen Bauern und seinem Sohn in Oberschönegg auf frischer Tat geschnappt worden. Der Mann war zusammen mit einem Komplizen in der Abenddämmerung in eine unversperrte Garage eingedrungen. Das beobachtete allerdings der Sohn des Landwirts, der sofort mit seinem Vater die Einbrecher in der Garage stellte. Einer von beiden konnte flüchten, den anderen konnten der Bauer und sein Sohn festhalten bis die Polizei kam. Für den Einbrecher ging es direkt in den Knast: Er wurde nämlich ohnehin schon per Haftbefehl wegen Wohnungseinbruchsdiebstahl gesucht.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/vater-und-sohn-stellen-einbrecher-55025/
2019-11-04T11:02:57+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben