Viel Ärger über Sperrung von Gratis-Parkplatz

Die dauerhafte Sperrung des kostenlosen Parkplatzes an der Augsburger Straße beim Memminger Bahnhof sorgt für Diskussionen. Vor allem Zug-Pendler oder Beschäftigte von Innenstadt-Geschäften, die dort jeden Tag ihr Auto parken, kritisieren die Sperrung. Sie müssen ihre Autos in Zukunft wohl in die städtischen Parkhäuser stellen – das kostet fünf Euro pro Tag. Ein Dauerpark-Ticket für Berufspendler kostet für einen Monat knapp 55 Euro. Auf dem Parkplatz an der Augsburger Straße soll eine Wohnanlage entstehen. Kommenden Montag beginnen die ersten Arbeiten.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/viel-aerger-ueber-sperrung-des-gratis-parkplatzes-18874/
2017-08-25T14:27:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben