Schwere Motorradunfälle am Wochenende

Das schöne Wetter hat am Wochenende auch Moped- und Motorradfahrer gelockt – was in der Region zu mehreren schweren Unfällen geführt hat. Bei Buxheim ist ein Autofahrer mit einem 23-jährigen Rollerfahrer zusammengestoßen. Der Rollerfahrer stürzte und wurde von dem Auto überrollt. Er kam mit mehreren Brüchen und Prellungen ins Klinikum. Und bei Oberegg ist ein 33-jähriger Motorradfahrer in einer Kurve von der Straße abgekommen, er wurde durch die Luft geschleudert und blieb in einem Feld liegen. Der Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen an der Wirbelsäule, Brust und Bauch und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Auch bei Buchloe wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt, weil ihm von einem PKW die Vorfahrt genommen wurde. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/viele-motorradunfaelle-am-wochenende-11101/
2017-04-03T09:48:27+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben