Viele Unfälle auf eisglatten Straßen

Blitzeis hat gestern zu vielen Unfällen im Unterallgäu geführt. Unter anderem hat sich bei Pfaffenhausen ein Motorradfahrer schwer verletzt. Der 64-jährige ist auf eisglatter Fahrbahn ins Schlingern geraten und stürzte. Bei Eppishausen ist ein Autofahrer von der glatten Straße geschleudert und gegen einen Baum gekracht, er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die weiteren Unfälle gingen glimpflich aus – es gab nur leicht Verletzte. Der Sachschaden geht in die Zehntausende.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/viele-unfaelle-auf-eisglatten-strassen-4203/
2016-12-01T13:48:55+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben