Vorsicht! Der Landkreis Günzburg ist FSME-Risikogebiet

Jetzt zählt auch der Landkreis Günzburg zu den FSME-Risikogebieten in Bayern. Der teils tödliche Virus wird von Zecken übertragen. Zum Beginn der Zeckensaison rät das Landratsamt daher zu einer FSME-Impfung. Ansonsten hilft nur, lange Kleidung zu tragen und sich nach einem Aufenthalt im Freien gründlich nach Zecken abzusuchen. Die Tiere sitzen übrigens besonders gern in Kniekehlen und Achseln.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/vorsicht-der-landkreis-guenzburg-ist-fsme-risikogebiet-30631/
2018-04-27T07:47:52+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben