Weiter Stillstand: Erneut kein Anstieg der Corona-Fälle

Der Stillstand hält an: Einen weiteren und damit den sechsten Tag in Folge gibt es in Memmingen keinen weiteren Corona-Infizierten. Im Stadtgebiet gelten aktuell nur noch fünf Menschen als krank, im Klinikum wird nur noch ein Corona-Patient behandelt. In den vergangenen zwei Wochen waren in Memmingen lediglich zwei neue Virus-Fälle zu verzeichnen. Und noch positiver verläuft die Kurve im Landkreis Unterallgäu. Bereits seit zwei Wochen hat sich die Zahl der positiv Getesteten nicht erhöht. Nur noch neun Personen sind als noch nicht genesen eingestuft. Gleichermaßen erfreulich ist die Entwicklung im Landkreis Günzburg. Auch heute keine Veränderung zu gestern – soll heißen: Es bleibt bei 229 bestätigten Corona-Infektionen, wieder genesen sind 200 Personen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/weiter-stillstand-erneut-kein-anstieg-der-corona-faelle-63640/
2020-05-08T16:29:18+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben