Weitere Corona-Fälle am Wochenende

Die Zahl der am Coronavirus-infizierten Personen in der Region ist über das Wochenende wieder etwas angestiegen. Das Unterallgäu meldete gestern 184 bestätigte Fälle, dazu einen weiteren und damit vierten Todesfall. Im Landkreis Günzburg sind aktuell 140 Infizierte gemeldet. Am stärksten betroffen ist das Ostallgäu und die Stadt Kaufbeueren – hier wurden vom Robert-Koch-Institut insgesamt 321 Fälle bestätigt. Die Stadt Memmingen hat am Wochenende keine aktuellen Zahlen gemeldet.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/weitere-corona-faelle-am-wochenende-62586/
2020-04-06T07:35:32+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben