Weniger Staus für Pendler – verbesserte Höhenkontrollen auf A96

Pendler aus dem Unterallgäu auf der Fahrt nach München können ein Lied davon singen: Immer wieder staut es sich auf der A96, weil mal wieder ein Lastwagenfahrer zu hoch war, um durch die Autobahntunnel nach München fahren zu können. Das soll in Zukunft besser werden: Statt einer Höhenkontrolle kurz vor den Tunneln sollen zu hohe Laster bereits an den Autobahnauffahrten durch zusätzliche Höhenmesser gestoppt werden. Bis Anfang des Sommers sollen die neuen Höhenmesser stehen. Bis dahin müssen Autofahrer noch damit leben, dass im Schnitt zweimal pro Woche ein zu hoher Laster einen Stau auslöst.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/weniger-staus-fuer-pendler-verbesserte-hoehenkontrollen-auf-a96-40746/
2019-02-07T08:43:06+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben