Wieder Autoaufbruchserie

Und wieder eine Autoaufbruchserie in Memmingen: Erst vor kurzem hat die Polizei einen Autoknacker festgenommen, jetzt ist einer neuer am Werk. Gestern Vormittag wurden an verschiedenen Stellen in der Stadt insgesamt fünf PKW`s aufgebrochen. Der Täter schlug jedes Mal eine Seitenscheibe ein und klaute die im Innern liegenden Handtaschen. Die Memminger Polizei hofft auf Zeugenhinweise. In diesem Zusammenhang weist die Polizei daraufhin, keine Wertsachen, Handtaschen oder ähnliche Gegenstände sichtbar im Fahrzeug liegen zu lassen. Es reicht schon eine nur kurze Abwesenheit vom Fahrzeug, damit die Täter Wertgegenstände entwenden können.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/wieder-autoaufbruchserie-46889/
2019-05-17T14:28:12+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben