Wilde Verfolgungsjagd durch Bad Wörishofen

Die Polizei hat sich in Bad Wörishofen eine wilde Verfolgungsjagd mit einem noch unbekannten Autofahrer geliefert. Dem gelang letztlich die Flucht, die Fahndung läuft. Als eine Streife den PKW kontrollieren wollte, gab der Fahrer Vollgas und fuhr ohne Rücksicht auf Verluste teils mit über 100 Stundenkilometer durch die Stadt. Wegen der hohen Gefahr für Passanten brach die Polizei die Verfolgung ab. Das am Auto des Flüchtigen angebrachte Mindelheimer Kennzeichen war gestohlen. Kurz vor der Kontrolle warf der Fahrer noch einen Plastikbeutel mit Rauschgift aus dem Auto.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/wilde-verfolgungsjagd-durch-bad-woerishofen-31195/
2018-05-22T06:24:57+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben