Wildpinkler angesprochen – Schläge kassiert

Kein Wochenende, an dem in der Memminger Innenstadt nicht zugeschlagen wird. Leidtragende war diesmal zwei junge Männer. Sie hatten einen Unbekannten angesprochen, weil er an eine Hauswand gepinkelt hat. Daraufhin wurden sie von ihm und seinen Begleitern verfolgt und schließlich angegriffen. Sie traktierten die beiden mit Faustschlägen und Tritten und flüchteten erst, als zwei Passanten hinzukamen. Von der Tätergruppe fielen zwei Schläger besonders auf. Einer trug einen roten Hoodie. Ein anderer hatte längere Haare, wobei die Seiten abrasiert waren. Hinweise nimmt die Polizei Memmingen unter Telefon (08331) 1000 entgegen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/wildpinkler-angesprochen-schlaege-kassiert-48530/
2019-06-11T06:10:47+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben