Wohnraumanalyse Memmingen

Wie in anderen Städten ist auch in Memmingen der Wohnraum knapp. Nach einer im Auftrag der Allgäu GmbH erstellten Untersuchung werden jährlich etwa 30 Wohneinheiten zu wenig gebaut als benötigt werden. Die städtische Bauverwaltung widerspricht aber diesen Zahlen. Deren Angaben zufolge liege man bei den Baugenehmigungen sogar deutlich über dem prognostizierten Bedarf. Allerdings, so heißt es einschränkend, seien noch nicht alle der genemigten Wohneinheiten umgesetzt worden. Mit Blick auf laufende Maßnahmen und Planungsverfahren trage man der Nachfrage Rechnung.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/wohnraumanalyse-memmingen-55112/
2019-11-07T06:36:16+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben