Wohnungen und ein Geschäft kommen in die frühere Einhorn-Apotheke

Seit über einem halben Jahr hat die Einhorn-Apotheke in der Memminger Fußgängerzone geschlossen – was mit dem denkmalgeschützten Gebäude passieren soll, darüber hat jetzt der Memminger Bausenat beraten. Einstimmig wurde einem Bauantrag zugestimmt, wonach sieben Wohnungen in das Haus kommen, sowie ein Einzelhandelsgeschäft. Wann die Sanierungsarbeiten beginnen können, ist aber noch nicht klar. Die Einhorn-Apotheke in der Fußgängerzone war bis Anfang des Jahres die zweitälteste noch betriebene Einhorn-Apotheke Deutschlands.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/wohnungen-und-ein-geschaeft-kommen-in-die-fruehere-einhorn-apotheke-56002/
2019-11-22T10:14:52+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben