Zoll findet Bären-Trophäen

Da staunte ein Beamter im Memminger Zollamt nicht schlecht: Als er eine große Kiste aus Kanada zur Überprüfung öffnete, schaute mit weit aufgerissenem Maul und gläsernen Augen ein ausgestopfter Bärenkopf heraus. Wie sich weiter zeigte, gehörte der Kopf zu einem kompletten Schwarzbärenfell. Dann kamen noch drei weitere zum Vorschein und letztlich noch vier blanke Bärenschädel. Die Trophäen unterliegen aber alle dem weltweiten Artenschutzabkommen. Weil keine Einfuhrgenehmigungen vorlagen, wurde alles beschlagnahmt, weitere Ermittlungen laufen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/zoll-findet-baeren-trophaeen-53663/
2019-10-02T10:15:20+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben