Zu schnell – Auto gecrasht

20.000 Euro Schaden hat eine 39-jährige Frau an ihrem Auto angerichtet, als sie es an der Autobahnabfahrt Memmingen-Ost gecrasht hat. Die Frau ist gestern Nachmittag viel zu schnell in die Ausfahrt gerast und hat die Kurve am Ende nicht mehr gekriegt. Stattdessen erwischte sie den Ständer des Ausfahrtsschildes und fuhr noch 60 Meter weiter quer über die gegenüberliegende Autobahnauffahrt, bis an der Schutzplanke Schluss war. Auch wenn ihr Auto hin war – der Frau selber ist nichts passiert.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/zu-schnell-auto-gecrasht-60883/
2020-03-03T17:29:34+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben