Zu wenig Kita-Plätze in Memmingen

Der Bedarf an Kita-Plätzen in Memmingen kann in dieser Saison und auch mittelfristig nicht mehr voll abgedeckt werden.
Das geht aus einem aktuellen Sachstandsberichts hervor, mit dem sich der Kulturausschuss des Memminger Stadtrats befasst hat.
Oberbürgermeister Manfred Schilder zu möglichen Lösungen:

Momentan stehen in Memmingen 50 Familien auf der Warteliste für einen Kita-Platz.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/zu-wenig-kita-plaetze-in-memmingen-22708/
2017-11-28T05:53:40+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben