Zulassungsstelle öffnet mit Einschränkungen

Die KFZ-Zulassungsstelle des Unterallgäuer Landratsamts in Memmingen nimmt heute wieder den Betrieb auf – allerdings mit Einschränkungen. Wie die Behörde mitteilt, können grundsätzlich nur Fahrzeuge aus dem gewerblichen, landwirtschaftlichen und handwerklichen Bereich zugelassen werden. Private Zulassungen sind möglich, wenn der Bedarf im Einzelfall nachgewiesen wird. Dafür muss vorher ein Termin vereinbart werden. Das gilt auch für die Führerscheinstelle, die ab morgen wieder zur Verfügung steht. Generell gilt für den Amtsbesuch eine Maskenpflicht. Weitere Informationen findet ihr auf der Landkreis-Homepage.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/zulassungsstelle-oeffnet-mit-einschraenkungen-63047/
2020-04-22T07:14:09+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben