Zwei Autofahrer bei Zusammenstoß an Kreuzung sehr schwer verletzt

Bei einem Unfall an der Kreuzung zwischen Schöneberg und Bronnen Richtung Pfaffenhausen sind gestern zwei Personen schwer verletzt worden. Ein 26-jähriger Transporterfahrer hatte beim Einbiegen in die Kreuzung einen vorfahrtsberechtigten PKW übersehen. Dessen 47 Jahre alter Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und krachte dem Transporter voll in die Seite. Beide Männer wurden schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt mit dem Notarzt ins Krankenhaus gebracht. Neben Polizei und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr im Einsatz. Der Kreuzungsbereich musste für die Bergungsarbeiten zwei Stunden komplett gesperrt werden.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/zwei-autofahrer-bei-zusammenstoss-an-kreuzung-sehr-schwer-verletzt-2641/
2016-11-11T08:50:22+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben