Zwischenbilanz Corona-Kontrollen in der Region

Seit genau zwei Wochen gelten in Bayern weitreichende Ausgangsbeschränkungen. Die Polizei zieht nach zwei Wochen ein positives Fazit. Im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West gab es bisher mehr als 25.000 Kontrollen. In knapp 1000 Fällen mussten die Beamten ein Bußgeldverfahren einleiten. Für dieses Wochenende hat die Polizei noch stärkere Kontrollen angekündigt. Besonders Motorradfahrer stehen im Blickpunkt – denn obwohl das Wetter zum Motorradfahren einläd, reine Spriztouren sind verboten. Außerdem rät die Polizei von gefährlichen Aktivitäten, wie zum Beispiel Bergsteigen, dringend ab.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/zwischenbilanz-corona-kontrollen-in-der-region-62578/
2020-04-04T10:55:28+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben